65 - Elohim silber

Die Elohim des silbernen Strahles verkörpern das Geheimnis der Schöpfung und das weibliche Prinzip.

Thema:

  • Geheimnis der Schöpfung,
  • Intuition und Wahrnehmung entwickeln,
  • Verborgenes sehen,
  • Schutz,
  • Gnade,
  • Geduld,
  • das weibliche Prinzip entfalten.


Die Elohim des silbernen Strahles

verbinden mit der weiblichen Schöpferkraft. Mit dieser Kraft können wir die weibliche Seite entfalten. Dies ist auch hilfreich für Mädchen in der Pubertät. Immer wenn es um ein neues weibliches Bewusstsein geht, in der Schwangerschaft, in der Pubertät, im Klimakterium, unterstützt der silberne Strahl der Elohim.
Der silberne Strahl der Elohim schenkt Hingabe und Mitgefühl und nährt alle Bereiche des Körpers und des Lebens. Er stärkt Geduld, geduldiges annehmen und entstehen lassen, die Balance von nehmen und geben. Der silberne Strahl der Elohim bildet den stärksten Schutz. Er umhüllt wie eine Rüstung und stabilisiert die Aura und das Energiesystem. In dieser Energie sind wir vor Kräften geschützt, die uns schaden wollen.
Mit dem silbernen Strahl erkennen wir Zyklen, verstehen, wie sie wirken und erkennen den passenden Zeitpunkt. Dadurch können wir Zyklen normalisieren und wieder in die passende Ordnung und Dauer bringen. Der silberne Strahl der Elohim öffnet auch die Fähigkeit, Verborgenes wahrzunehmen, in verborgene Bereiche und hinter das Offensichtliche zu schauen. Wir erkennen, was möglich ist, welche Möglichkeiten bereits vorhanden sind und welche sich öffnen lassen, was zu tun ist, um etwas zu erreichen oder zu erschaffen.

Zusätzliche Hinweise zu den LichtWesen Elohim-Ölen und -Kristallen

Der Silberne Strahl der Elohim hat die Nummer 65. Viele Anwender nutzen den silbernen Strahl, um sich zu schützen, vor allem, wenn sie Orte mit vielen verschiedenen Menschen besuchen. Der silberne Strahl kann Männern in Konflikten mit ihrer Partnerin helfen, die weibliche Sicht- und Handlungsweise zu verstehen. Eine Heilpraktikerin nutzt den silbernen Strahl auch bei Beschwerden im gynäkologischen Bereich.

Übung zum Thema

Stelle dir vor, du befindest dich auf einer Wiese im hellen Mondlicht. Die Welt um dich herum ist gut zu sehen — und doch erscheint sie anders als im Sonnenlicht. Lade nun den silbernen Strahl der Elohim ein und nimm wahr, was sich verändert. Was empfindest du? Welche Gedanken und Erkenntnisse werden dir bewusst? Gibt es eine Botschaft für dich? Die Kraft des silbernen Strahls der Elohim kannst du deutlicher wahrnehmen, wenn du ihn einlädst, wenn du dich tatsächlich im Mondlicht in der Natur befindest.

Ergänzungen

Klassische Essenzen: Aspen 
Botschaften der Natur Essenzen (Maui, Baum, …): Vollmondnacht
PHI Essenzen: Higher Self Orchid, Venus Orchid
Edelsteinessenzen:  Argentum silvestrum (Silber), Mondstein